Digital sichtbar werden und keine Zeit verschwenden

 

Gab es einen Tag, im letzten Monat der Ihnen als der schönste Tag des Monats im Kopf geblieben ist?Welcher Tag war es, und was haben Sie getan?

Vielleicht finden Sie meine Antwort langweilig, aber für mich war der Tag der 18. August 2018, und ich arbeitete.

Ich arbeite 12 Stunden am Tag oder sogar manchmal länger, 5 Tage die Woche, aber ich erinnere mich lebhaft an diesen Tag.

Mein Name ist Lars Meier, und ich bin Unternehmer und Berater.

Arbeit macht mir Spaß, aber nicht, weil ich Dinge kaufen will – um ehrlich zu sein, tue ich es nicht.

Ich mag es nicht wirklich, Sachen zu haben.

Ich bin nicht daran interessiert, 4 Lambos zu haben – ich besitze nur ein Auto.

Ich bin nicht daran interessiert, zu feiern oder verschwenderisch zu leben – ich trinke nicht einmal.

Ich liebe meinen Job wegen der Arbeit, die ich mache – um es einfach auszudrücken, ich helfe Menschen, ihr Unternehmen oder sich selbst digital sichtbar zu machen und sich dadurch  Geschäft zu gründen in den sie  sich ein 6 stelliges Einkommen aufzubauen.

In meinem Unternehmen bin ich nicht der Mittelpunkt.

Jeden Tag werden ich und meine Mitarbeiter daran erinnert, dass weder sie noch ich im Mittelpunkt meines Unternehmens stehen.

Der Kunde ist es.

Der Grund?

Mein Hauptziel ist es nicht, Geld zu verdienen – die meisten Unternehmen, die nur Geld verdienen wollen, verdienen selten etwas.

Denn Geld entsteht durch Wert und Wert durch Hilfe für Menschen.

Wenn man darauf abzielt, „nur Geld zu verdienen“, wird man vom Geld geblendet und vergisst das Wichtigste – Menschen zu helfen, indem man einen echten Mehrwert schafft.

Versteh mich nicht falsch, ich will wachsen.

Ich arbeite 12 Stunden am Tag, 5 Tage die Woche und stelle sicher, dass wir so viel wie möglich wachsen.

Aber auf Kosten der Erfahrung des Schülers ist es nichts wert.

Der Grund ist einfach: Mein Ziel ist es, das System zu ändern.

Als ich in der Schule war, war ich als Kind manchmal nicht sehr gut, ich speilte lieber Fussball  als das ich lernte. Ich wollte schliesslich Fussball-Profi werden. Mein Ziel war klar und so wurden meine schulischen Leistungen nicht besser.

Leider hatte ich den Aspekt von Verletzungen damals nicht berücksichtigt.

Und es ist gekommen wie es kommen musste- Aus der Traum!

Danach habe ich mich mehr schlecht als recht durchs Leben gehangelt. Ich fing an in der Finanzbranche, ich war bei Finanzdienstleistungsunternehmen und Bausparkassen.

Ich musste mich jeden Morgen in einen schönen Anzug kleiden, um in ein Büro zu gehen, wo wir keine Kunden hatten. Ich tauchte im Büro auf und beschäftigte mich mit einem morgendlichen Meeting, das in einer 4-zeiligen E-Mail zusammengefasst werden konnte, und ging dann zu meinem Schreibtisch, wo ich an einem alten Computer in meinem schönen Anzug saß, um niedere Aufgaben zu erledigen, von denen niemand den Sinn ganz verstand.

Was war damals das Problem…Wir hatten zu wenig Kunden! Ich habe festgestellt bis Heute hat sich bei vielen Verkäufern & Unternehmer an diesem problem nicht geändert!

Jedes Unternehmen benötigt Kunden welche Ihre Produkte oder Dienstleistungen kaufen. Das habe ich verstanden.

Vor 2 1/2 jähren habe ich mich dann mit dem Thema Kundengewinnung auseinandergesetzt. Das war Zufall. Ein Freund kam auf mich zu und fragte ob ich für ein Unternehmen den Aufbau seinen Vertriebsweges organisieren wolle. Das Angebot hatte mich gereizt und suche meine 20 Jahre lange Erfahrung wusste ich das Zeit sehr kostbar ist und ich nur noch meine Zeit mit wirklichen Interessenten verbringen wollte.

Für diesen Kunden haben wir es geschafft innerhalb von 2 Monaten 244 reale Interessenten zu gewinnen und es wurden 48% daraus Kunden.

In diesem Moment wurde mir klar, warum der Kunde im Mittelpunkt dieses Unternehmens stehen muss – denn sie sind das wichtigste Stück, und die Konzentration auf ihren Erfolg hat mich erfolgreicher gemacht als alles andere.

Und jetzt will ich dieses System zu jedem bringen, den ich kann.

Wenn Sie bereit sind, Ihren Fokus zu ändern und Probleme für Menschen in der realen Welt zu lösen und nicht mehr durch Reifen zu springen, habe ich unser brandneuen Workshop ins Leben gerufen, der genau erklärt, wie Sie sich von der Konzentration auf Sich selbst und der Konzentration auf Finanzen lösen können.

Sie können sich für die erste Information hier anmelden: http://bit.ly/werde_sichtbar
Ich sage Ihnen, dieses Zeug funktioniert .

Nun, ich will ehrlich sein – das ist nur für Leute, die sich an der Arbeit beteiligen wollen. 

Dieses erste Training ist 20 Minuten  lang und zeigt Ihnen die Probleme und Lösungen auf.

Wir gehen alles durch.

Sie können sich hier anmelden: http://bit.ly/werde_sichtbar

Darin werden Sie lernen:

➟ Wie man ein reales Problem identifiziert und eine Lösung schafft, dann verpackt und wie man die Lösung vermarktet.

➟ Wie man ein 6-stelliges-Unternehmen von überall auf der Welt mit einer Internetverbindung, einem Computer und einem Telefon gründet. 

➟ Wie Sie Ihre Nische auswählen, die Ihnen einen einzigartigen Vorteil in einem Markt voller Generalisten bietet. 

➟ Wie man mit den fortschrittlichsten digitalen Marketing-Techniken der Welt täglich vorhersehbare Termine mit hochpreisigen Kunden generiert. 

➟ Wie man diese Termine in zahlende Kunden verwandelt

Aber am wichtigsten ist, dass Sie lernen, wie Sie ein Leben gestalten können, für das Sie leidenschaftlich sind, wie Sie reale Probleme lösen und wie Sie ein Unternehmen gründen können, das mehr leistet als nur Geld zu generieren.

Sie könnten fragen – warum ist das Training kostenlos?

Ich glaube, wenn ich im Voraus Werte leiste, werden Sie in Zukunft mit mir Geschäfte machen wollen. Wenn Sie bereit sind, ein Leben zu schaffen, in das Sie verliebt sind, melde Sie sich hier an: http://bit.ly/werde_sichtbar

Wir sehen uns auf der anderen Seite,

Lars